Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Haßfurt standen der Jahresrückblick 2018 und die Wahl der Vorstandsschaft im Mittelpunkt.

 

Im Jahr 2018 verzeichneten die vom Verein angebotenen Aktivitäten wie Kanusport, (Familien-) Wandern und Singen erfreulicher Weise wieder konstant hohe Teilnehmerzahlen.

Die Bootsgruppe bot neben dem wöchentlichen Paddeltraining mehrere Ausfahrten u.a. auf Obermain und Donau sowie im Winter ein Kenter-Rollen- Training im Hallenbad Königsberg an.

Seit diesem Sommer können sich die Mitglieder auch beim Stand- UP Paddeling (SUP) versuchen.

Auch in diesem Jahr ist wieder der ?Aktionstag Paddeln? geplant, an dem alle Interressierten ein Kajak, einen Canadier oder ein SUP ausprobieren können.

Die monatlichen Familienwanderungen begeistern Jung und Alt und haben mit der Einführung einer Klettergruppe zusätzlich an Attraktivität gewonnen.

Spaß und Geselligkeit finden die Mitglieder gerne auch bei den gut besuchten Erwachsenen- Wanderungen und den regelmäßigen Singabenden im Meehäusle.

Der vereinseigene Wohnmobilstellplatz war dank des tollen Sommers sehr gut besucht und wartet nach einer gemeinschaftlichen Aufräum- und Verschönerungsaktion im Herbst gut vorbereitet auf neue Gäste.

 

Der anstehende Bericht zur Mitgliederverwaltung wurde auch genutzt, um Hermann Amthor für seine 50- jährige Mitgliedschaft im Verein zu danken und zu ehren.

 

Bei den Wahlen des Vorstands und der Bereichsleiter konnten alle bisherigen Verantwortlichen für eine weitere Amtszeit wieder gewonnen werden.

Dank ihrer guten Arbeit und ihrem Engagement wurden diese einstimmig wie folgt wiedergewählt:

1. Vorstand: Hubert Müller,

2. Vorstand und Mitgliederverwaltung: Christine und Martin Springer

3. Vorstand und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Hübner

Bereichsleiter für Wassersport und Wandern: Friedrich Müller, Ralph Kraus, Günter Birkl

Bereichsleiter für die Singgruppe: Willy Eisemann, Friedrich Müller

Revisoren: Karin Fehringer, Bernd Baumgard

 

Auch für das Jahr 2019 haben sich die Naturfreunde Haßfurt wieder ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen vorgenommen.

Neue Gesichter sind jeder Zeit herzlich willkommen.

 

Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Haßfurt standen der Jahresrückblick 2018 und die Wahl der Vorstandsschaft im Mittelpunkt.

 

Im Jahr 2018 verzeichneten die vom Verein angebotenen Aktivitäten wie Kanusport, (Familien-) Wandern und Singen erfreulicher Weise wieder konstant hohe Teilnehmerzahlen.

Die Bootsgruppe bot neben dem wöchentlichen Paddeltraining mehrere Ausfahrten u.a. auf Obermain und Donau sowie im Winter ein Kenter-Rollen- Training im Hallenbad Königsberg an.

Seit diesem Sommer können sich die Mitglieder auch beim Stand- UP Paddeling (SUP) versuchen.

Auch in diesem Jahr ist wieder der ?Aktionstag Paddeln? geplant, an dem alle Interressierten ein Kajak, einen Canadier oder ein SUP ausprobieren können.

Die monatlichen Familienwanderungen begeistern Jung und Alt und haben mit der Einführung einer Klettergruppe zusätzlich an Attraktivität gewonnen.

Spaß und Geselligkeit finden die Mitglieder gerne auch bei den gut besuchten Erwachsenen- Wanderungen und den regelmäßigen Singabenden im Meehäusle.

Der vereinseigene Wohnmobilstellplatz war dank des tollen Sommers sehr gut besucht und wartet nach einer gemeinschaftlichen Aufräum- und Verschönerungsaktion im Herbst gut vorbereitet auf neue Gäste.

 

Der anstehende Bericht zur Mitgliederverwaltung wurde auch genutzt, um Hermann Amthor für seine 50- jährige Mitgliedschaft im Verein zu danken und zu ehren.

 

Bei den Wahlen des Vorstands und der Bereichsleiter konnten alle bisherigen Verantwortlichen für eine weitere Amtszeit wieder gewonnen werden.

Dank ihrer guten Arbeit und ihrem Engagement wurden diese einstimmig wie folgt wiedergewählt:

1. Vorstand: Hubert Müller,

2. Vorstand und Mitgliederverwaltung: Christine und Martin Springer

3. Vorstand und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Hübner

Bereichsleiter für Wassersport und Wandern: Friedrich Müller, Ralph Kraus, Günter Birkl

Bereichsleiter für die Singgruppe: Willy Eisemann, Friedrich Müller

Revisoren: Karin Fehringer, Bernd Baumgard

 

Auch für das Jahr 2019 haben sich die Naturfreunde Haßfurt wieder ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen vorgenommen.

Neue Gesichter sind jeder Zeit herzlich willkommen.

 

Jahreshauptversammlung und Ehrung bei den Naturfreunden Haßfurt

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten die Naturfreunde Haßfurt
wider eine postive Bilanz für das Jahr 2017 ziehen.
Viel Zulauf aus allen Altersklassen fanden wieder die zahlreichen Angebote
der Boots-, Wander- und Singgruppe.
Die Mitgliederzahlen konnten gegenüber dem letzten Jahr erneut gesteigert
werden.
Auch die Übernachtungszahlen auf dem vereinseigenen Wohnmobilstellplatz
steigen stetig an.
Pünktlich zum Saisonbeginn 2018 werden die Versorgungs- und
Entsorgungstationen fertig gestellt.
Im Rahmen der Jahresterminplanung wurde u.a. der jährliche Aktionstag
Paddeln auf Samstag, den 23. Juni 2018 festgelegt.
Besonderer Anlass zur Freude in diesem Jahr ist die Ehrung von Willi
Eisemann für seine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft.
Im Jahr 1948 in den neu gegründeten Verein eingetreten ist er mit seinen 87
Jahren immer noch aktiver und beliebter Leiter der Singgruppe.
Die Singgruppe trifft sich in einem Kreis von ca. 30 bis 40 Teilnehmer am
ersten Montag des Monats zum gemeinsamen Singen im Meehäusle.
Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

Aktionstag Paddeln 23. Juni 2018

für alle die Kajak und Kanu ausprobieren möchten!

Voraussichtlich 14.00 bis 17.00 Uhr am Meehäusle. 

Nähere Infos folgen. 

Naturfreunde - Singen

Jeden zweiten Montag im Monat findet ab 20.00 Uhr im "Meehäusle" das Naturfreunde - Singen statt.

Gäste sind immer willkommen.

Aktionstag Paddeln 2019 am 30.06.2019

von 14.00 bis 17.00 Uhr am Bootshaus. 

Alle die gerne mal Kajak, Canadier oder SUP ausprobieren wollen, sind herzlich eingeladen bei uns vorbeizuschauen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir paddeln wieder

jeden Freitag um 17.00 Uhr auf dem Main. 

Einführung für Neuanfänger und Interessierte jeweils am 1. Freitag des Monats! 

Treffpunkt: Bootshaus beim Meehäusle

Unser Platz soll schöner werden!

unter diesem Motto gab es einen großen Arbeitseinsatz 

auf unserem Gelände. 

Bilder und Bericht finden Sie hier

 

Erwachsenenwanderung

Es ist immer Wanderzeit!

 

 

527efb333